HVT - Die globale Verwaltung
 


Die globale Verwaltung ist eine Gesamtübersicht aller Stationen und die dort angeschlossenen Handelsvertreter. Von hier aus können verschiedene Einstellungen an Stationen und Komplexen, sowie an einzelnen Handelsvertretern vorgenommen werden.

Die Verwaltung kann über zwei Wege gestartet werden. Einmal kann eine Schnelltaste (Hotkey) vergeben werden und einmal ist ein Kommando im Allgemeinmenü erreichbar, wenn das Spielerschiff angedockt ist.

Die Sektorproduktionsübersicht



In der Sektorproduktionsübersicht sind alle eigenen Warenproduktionen und Warenverbräuche des ganzen Sektors ersichtlich. Man hat die Wahl zwischen der "Sektorproduktionsübersicht", in der alle Fabrikkomplexe erfasst werden und der "Sektorproduktionsübersicht inklusive aller Einzelfabriken", in der auch die Einzelfabriken erfasst werden.

 Die globale Konfiguration



Um eine oder mehrere Einstellungen an alle Handelsvertreter zu senden, gibt es die globale Konfiguration.



Dazu wählt man ein Datenpaket aus dem Datenspeicher aus, welches gesendet werden soll. Das bedeutet natürlich, dass ein solches Datenpaket vorher erst von einem Handelsvertreter gespeichert werden muss. Danach kann dieses Datenpaket mit der Funktion "Sende an alle Kollegen" übertragen werden. Mit der Funktion "Senden an Sektorkollegen" kann man die Übertragung auf einen Heimatsektor beschränken und mit der Funktion "Senden an Heimatkollegen" auf eine Station.



Es besteht die Möglichkeit im Menü Sendefilter den Übertragungsumfang weiterhin einzuschränken. Man kann Handelsvertreter nach Schiffstyp, Schiffklasse oder nach einen Teil des Schiffsnamen filtern lassen. Hier kann man auch einzelne Daten aus einem Datenpaket zur Übertragung aus- bzw. abwählen. Mit dem Sendefilter kann man also sehr genau festlegen, welche Handelsvertreter die Daten erhalten sollen bzw. welche Daten überhaupt übertragen werden sollen.





Auch eine kleine Reorganisation des Datenspeichers ist möglich. Die einzelnen Datenpaket können an einen anderen Speicherplatz verschoben werden. Dazu wählt man das Datenpaket aus, welches verschoben werden soll und danach den neuen freien Speicherplatz. Wählbare Speicherplätze sind dabei immer gelb markiert.



Das Löschen einzelner Datenpakete aus dem Datenspeicher ist auch über die globale Verwaltung möglich. Dazu wählt man einfach ein Datenpaket aus, welches gelöscht werden soll. Es folgt keine Sicherheitsabfrage. Das Datenpaket wird also sofort gelöscht. Mit "Alle Daten löschen" löscht man den gesamten Datenspeicher.



Die Händler handeln nicht in den Sektoren, die in den globalen Ausnahmen eingetragen sind. An diese Vorgabe halten sich ausnahmslos alle Händler.