Hauptmenü

Informationen

Wer ist online

Wir haben 29 Gäste online
CODEA - Der Nachschubtender
Die Aufgabe

Der Nachschubtender ist ein externer Tender und für die Ersatzlieferung abgeschossener Jäger zuständig ist. Er ist aber nicht für das Beschaffen neuer Jäger zuständig, sondern liefert nur Jäger aus, die an seiner Heimatbasis angedockt sind. Die Jäger müssen bis auf Waffen und Schilde die bekannten Anforderungen erfüllen. Das Bewaffnen kann später auf dem Träger stattfinden, wenn der Träger ausreichend Waffen an Bord hat. Das eventuelle Bewaffnen und die Anmeldung am Zielträger übernimmt dabei der Nachschubtender.

Die Handhabung

Der Hauptbefehl wird über das Spezialmenü gestartet. Der Befehl "Starte Nachschubtender" wird sichtbar, wenn die Kampfsoftware MK1, Kampfsoftware MK2, Navigationssoftware MK1 und Spezialsoftware MK1 im Schiff installiert sind. Der Befehl "Starte Nachschubtender" beinhaltet auch die Möglichkeit der Konfiguration.

Das Kommando ist nur wählbar, wenn sich ein Pilot auf dem Schiff befindet oder das Schiff angedockt ist, damit ein Pilot das Schiff betreten kann.

Das Hauptmenü


Alle Einstellungen sind in Gruppen aufgeteilt und in der Hauptübersicht ersichtlich.