Informationen

Wer ist online

Wir haben 7 Gäste online
HVT - Die Ein- und Verkaufsbedingungen


An die Ein- und Verkaufsbedingungen muss sich ein Händler halten, um ein Geschäft abschliessen zu können.

Aufgabe

Grundsätzlich kümmert sich der Händler um den Einkauf von Ressourcen und um den Verkauf von Produkten. Wenn der Händler aber nur einkaufen oder nur verkaufen soll, so kann man dieses hier ändern. Die Änderung ist sinnvoll, wenn Händler in Docks tätig sind.

Einkauf Ressourcen

Der Händler kauft bis zu diesem Lagerbestand die Ressourcen ein.

Verkauf Produkte

Der Händler verkauft ab diesem Lagerbestand die Produkte.

Verkauf Produkte Frachterladeraum

Der Händler verkauft auch Produkte, wenn er bis zu dieser Grenze seinen Frachtraum vollbekommt. Diese Einstellung gilt nicht für den Verkauf von Zwischenprodukten.

Einkauf Zwischenprodukte

Der Händler kauft bis zu diesem Lagerbestand die Zwischenprodukten ein. Dieser Lagerbestand bleibt auch beim Verkauf von Zwischenprodukten als Produktsreserve in der Station.

Verkauf Zwischenprodukte

Der Händler verkauft ab diesem Lagerbestand die Zwischenprodukte.

Freier Frachterladeraum

Soll der Händler Laderaum nicht für den Kauf oder Verkauf belegen, so kann man hier die Größe für den reservierten Laderaum angeben.

Einkauf Mindestkontostand

Für den Einkauf von Ressourcen und Zwischenprodukten wird Geld auf dem Stationskonto benötigt. Ab diesem Kontostand beginnen die Händler erst mit dem Einkauf. Ansonsten wird der Einkauf übersprungen.

Tätigkeit in der Heimatbasis beenden

Mit dieser Einstellung ist ein kontrolliertes Beenden der Handelsvertretertätigkeit möglich. Der Handelsvertreter beendet sein Kommando nach getaner Arbeit in der Heimatbasis.

Änderungen übernehmen

Erst nach dem Bestätigen mit diesem Menüpunkt werden Einstellungen übernommen.

Standard wiederherstellen

Mit diesem Menüpunkt werden alle Ein- und Verkaufsbedingungen in den Urzustand versetzt.